Der Kartoffelkönig

Unter dem Motto wer wird Kartoffelkönig wurden alle Mädchen und Buben zu einem “Wettkampf”aufgerufen. Im April wurden die Kartoffeln unter Fachmännischer Anleitung in große Tröge gepflanzt welche die Kinder liebevoll Bemalten. Die Pflanzen mussten dann natürlich auch gepflegt und gehegt werden.

Im August stand dann die Ernte an. Die Mädchen und Buben waren schon sehr gespannt was da wohl alles gewachsen ist. Nach dem Wiegen der Ernte stand dann der Kartoffelkönig fest. Natürlich musste das mit einer kräftigen Brotzeit aus Kartoffeln gefeiert werden.